CheeseKids, CheeseTalks, CheeseWalks

Tastings

Nun steht auch das Begleitprogramm der Cheese Berlin 2014: Es gibt schöne Angebote für Kinder, dann Tastings an den Ständen von Maître Philippe & Filles, Knippenbergs und Slow Food Berlin und schließlich Spaziergänge mit Wein und Käse in der Markthalle Neun und in der nahegelegenen Heeresbäckerei in der Köpenicker Straße, wo zeitgleich der Weinbund Berlin seinen JahresMarkt feiert.

Wer dabei sein möchte: Einfach rechtzeitig an den jeweiligen Ständen zu den Tastings und Walks anmelden, first come, first served! Oder auf gut Glück spontan verbeikommen und schauen, ob gerade noch Plätze frei sind.

CheeseKids

12–18 Uhr: Kleine Käsekenner lernen, wie Butter entsteht. An der Butterstation machen Monika und Jana aus frischem Lobetaler Rahm mit Euch gemeinsam leckere Butter. Butterbrot-Verkostung inklusive. Außerdem gehen neugierige Dreikäsehochs beim Käse-Quiz auf Entdeckungsreise durch die Cheese Berlin. – Mit freundlicher Unterstützung der Sarah Wiener Stiftung.

CheeseTalks

Am Stand von Maître Philippe & Filles
13 Uhr: Alpe und Klosterkeller: Käse von Jamei
15 Uhr: Französischer Ziegenkäse
17 Uhr: Französische Bergkäse

Am Stand von Knippenbergs – Lust auf Käse
13, 15 und 17 Uhr: Mit den Bauern der Via-Mala-Sennerei Nufenen, den Affineuren von Mons aus Lyon, Thomas Berglund von Almnäs Bruk aus Schweden und den Weinen der Familie Hothum aus Rheinhessen

Am Stand von Slow Food Berlin
12, 14, 16 und 18 Uhr: Mit verschiedenen Käsemachern & Affineuren und Weinen der Berliner Weinhandlung Suff

CheeseWalks

HeinzelCheese meets Weinbund – Walking Workshops mit Ursula Heinzelmann & Holger Schwarz

13–14 Uhr: Mit den Flaschen zum Käse: Weinbund besucht Cheese. Treffpunkt; Markthalle Neun, Stand Goldhahn & Sampson (Eingang Eisenbahnstraße)

16–17 Uhr: Mit dem Käse zu den Flaschen: HeinzelCheese besucht Weinbund. Treffpunkt: Heeresbäckerei, Stand Viniculture (Köpenicker Straße)

CheeseWalks: Max. 15 TeilnehmerInnen, freiwilliger Kostenbeitrag je 5–10 Euro.